Kostenloses jährliches Aufarbeiten

Ein Trauring ist das am meisten getragene Schmuckstück im Leben.

Ob bei der Hausarbeit, im Garten oder bei diversen Unternehmungen, im Laufe der Jahre machen Eheringe einiges mit. Abnutzung und Kratzer können häufig nicht vermieden werden.
Je nach Beanspruchung und pfleglicher Behandlung sind die Tragespuren mehr oder weniger ausgeprägt.

Damit sie trotzdem möglichst lange Freude an Ihren Trau(m)ringen haben, bieten wir Ihnen beim Kauf eines Trauringpaares eine kostenlose jährliche Aufarbeitung Ihrer Ringe an.
So strahlen Ihre Ringe Jahr um Jahr wie an Ihrem besonderen Tag.

Sie möchten wissen, wie man Trauringe am besten pflegt?

Hier haben wir ein paar wichtige Tipps für Sie:

Das Tragen Ihrer Eheringe

  • Tragen Sie Ihren Trauring nicht beim Sport, Sonnenbaden, Putzen oder in der Sauna. Denn Schweiß und Spülwasser können auf Dauer die Oberfläche beschädigen.

  • Schützen Sie Ihr Schmuckstück vor Kontakt mit Kosmetika wie Haarlack, Deos und Sonnencreme und generell Dämpfen, Fetten sowie Ölen. Stecken Sie Ihren Ring erst wieder an, wenn alle Arbeiten oder kosmetischen Handgriffe verrichtet sind.

  • Entfernen Sie alles, was sich am Ring absetzt, wie z.B. Schweiß und feinste Schmutzpartikel, regelmäßig mit einem weichen Tuch. Am besten natürlich nach jedem Tragen.